Fassbinderei

Tartalomhoz ugrás

Főmenü:

Tradítion

Tradítion

Die Fassbinderei wurde 1890 von unserem Urgroßvater Kálmán Németh/1864-1940/ in Györ, in der Szarvas“-Straße gegründet. Bei ihm wurde unsere Großvater Kálmán Németh/1904-1966/ als Fassbinder ausgebildet, der dann auch in den 30-er Jahren seine eigene Werkstatt in der Papai Str. gegründet hat. Dort setzte unsere Vater Kálmán Németh /1942-2010/ seine Tätigkeit fort und erreichte sogar den“ goldenen Kranz“, also die höchste Auszeichnung des Fassbinder-Berufes.
Bis heute, am gleichen Ort in Györ, Pápai str. 28., steht die Fassbinderei, die ständig modernisiert wird und den höchsten Ansprüchen entspricht.

Die Familientradition verpflichtet uns zu einer überdurchschnittlichen Qualität, Zuverlässigkeit und auf ausgezeichneten persönlichen Beziehungen. Wir bemühen uns seit Generationen unseren Kunden immer die höchste Qualität zu liefern und immer ein guter Ansprechpartner zu sein.
Ein besonderes Augenmerk haben wir immer auf die Tradition und Pflege gelegt, womit auch unser Vater ein Gründungs- und Vorstandsmitglied des ungarischen Fassbindervereins wurde. Leider hat er uns vorzeitig verlassen und somit uns die Verantwortung übertragen. Wir setzen natürlich seine hochwertige Arbeit, seine Ideen und Begeisterung für die Fassbinderei fort und freuen uns den Beruf weiterhin mit Freude und Ehre ausüben zu dürfen.

 
Vissza a tartalomhoz | Vissza a főmenühöz